Guten Appetit!

Rolle, rolle, rolle mein Teller ist so volle, mein Bauch ist so leer und brummt wie ein Bär:


Wir bekommen unser rein biologisches Frühstück von Gut Wulksfelde geliefert, bereiten es

gemeinsam zu und frühstücken gemütlich ganz in Ruhe alle zusammen. Frisches Obst und

Gemüse steht uns den ganzen Tag zur Verfügung.

Auch das Mittagessen wird uns geliefert ( biologisches Vollwertessen von Deköök). Aus ökologischen, pädagogischen und gesundheitlichen Gründen essen wir mittags ein- bis zweimal die Woche vegan.

 

Unsere Kleinen, die Krippenkinder, essen schon um 11.30 Uhr. Selbstverständlich

altersgerecht portioniert und serviert, versuchen sie sich aber schon sich selbstständig

aufzufüllen und eigenständig zu essen. Natürlich unterstützen wir sie dabei.

Um 13 Uhr ist Mittagessenszeit im Elementarbereich. Wir essen gemeinsam in gemütlicher

Restaurant ähnlicher Atmosphäre, wir decken gemeinsam den Tisch und räumen ihn auch ab! Ganz demokratisch dürfen unsere Elementarkinder aus zwei Essen selber wählen und sich ihre Komponenten alleine zusammenstellen.

Zu trinken gibt es bei uns Wasser – und das wann immer wir wollen – aus unser Frischwasser – Osmoseanlage . Somit trinken wir den ganzen Tag reines Quellwasser und das dürfen wir uns jederzeit selber nehmen. Hier können wir also auch einschenken, umschütten und pütschern üben und das mit ganzem körperlichen Einsatz.